Kampagnen - Beispiele -

www.faire-woche.de

In jedem Jahr organisieren Weltläden, Aktionsgruppen, Supermärkte, Kantinen und Einzelpersonen bundesweit Veranstaltungen zur Fairen Woche, mit dem gemeinsamen Ziel, dem Fairen Handel in Deutschland mehr Gehör zu verschaffen.
www.millenniumcampaign.de Deutsche Seite der UN-Millenniumskampagne enthält zahlreiche Informationen, Vorschläge für Aktionen und Events sowie eine umfangreiche Liste an Weblinks.
www.rgre.de Rat der Gemeinden und Regionen Europas
- hier auch Förderquellen -
www.deine-stimme-gegen-armut.de Ein Projekt von VENRO = “Verband Entwicklungspolitik ... - Siehe Seite 2 -
www.erlassjahr.de Entwicklung braucht Entschuldung" ist ein gesellschaftliches Bündnis mit bis zu 1000 Mitträgerorganisationen, eingebunden in ein weltweites Netzwerk
www.gerechter-welthandel.de/ Die Welthandelskampagne ist ein Bündnis aus 36 Organisationen aus den Bereichen Entwicklung, Kirche, Umwelt, Menschenrechte und Gewerkschaften. Gegründet: 2007 /08
www.klimabuendnis.org/home.html?&L=1 Das Klima-Bündnis der europäischen Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder / Alianza del Clima e.V. ist Europas größtes Städtenetzwerk zum Klimaschutz und hat sich den Erhalt des globalen Klimas als Ziel gesetzt.
www.globolog.net Das Projekt globo:log will die Kooperation zwischen Schulen und Nichtregierungsorganisationen (NRO) in Niedersachsen und Bremen stärken und so qualifizierte NRO-Angebote im
Bereich Globales Lernen an Schulen verbreiten.
http://ej2015.engagement-global.de/ Das Europäische Jahr für Entwicklung 2015 Alles dazu
   

Hier finden Sie uns

Arbeitskreis Fair Trade im Nord-Süd-Forum Bremerhaven e. V.

Lange Str. 131
27580 Bremerhaven

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 471 50 100 94 +49 471 50 100 94

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitskreis Fair Trade im Nord-Süd-Forum Bremerhaven e. V.