Lebensmittel Lebensmittel

Lebensmittel

Restaurants & Cafés Restaurants & Cafés

Restaurants & Cafés

Textilien Textilien

Textilien

Blumen Blumen

Blumen

Gemeinde Hagen im Bremischen

 

 

Grußwort vom Bürgermeister Andreas Wittenberg

Die Gemeinde Hagen im Bremischen ist „Fairtrade-Gemeinde“


Als Bürgermeister der Gemeinde Hagen im Bremischen unterstütze ich den fairen Handel, denn in unserer ländlichen Region ist der faire Handel und der faire Gedanke enorm gewachsen.

 

Und so kann sich die Gemeinde Hagen im Bremischen seit

September 2014 "Fairtrade-Gemeinde" nennen.

Wie kam es dazu? Nach über einem Jahr Kampagnenarbeit durch die Verwaltung und durch die Steuerungsgruppe waren die Kriterien für den Titel "Fairtrade-Gemeinde" erfüllt.

 

Diesen Prozess der Anerkennung haben die sehr engagierten Mitglieder der Steuerungsgruppe organisiert. Dazu gehörten Veranstaltungen wie Diskussionen, Hortbesuche  und ein fairer Imbiss bei Veranstaltungen. Des Weiteren aber auch der Nachweis, dass Schulen, Einzelhändler und Gastronomiebetriebe in unserer Region faire Produkte führen.

 

Dank der Kontinuität  der Steuerungsgruppe hat die Gemeinde Hagen im Bremischen im September 2016 die Titelerneuerung bekommen. Nur wenn sich viele Menschen für den fairen Handel engagieren, wird diese Auszeichnung vergeben. Mit großem Engagement hat die Steuerungsgruppe der Gemeinde Hagen im Bremischen zur Verbesserung der Lebenssituation in den Ländern der Dritten Welt beigetragen. Die Gemeinde Hagen im Bremischen hat durch aktives Handeln eine Vorbildfunktion erworben.

 

Fairer Handel will die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Produzentengruppen in sogenannten Entwicklungsländern verbessern. Dies gelingt nur, wenn Standards eingehalten und bessere Preise gezahlt werden. Als Verbraucher spielen wir hier eine aktive Rolle: Nur, wenn wir fair gehandelte Produkte kaufen, kann der faire Handel dieses Ziel erreichen. Viele Supermärkte und Bioläden haben inzwischen Faires in ihrem Sortiment; die Weltläden verkaufen ausschließlich fair gehandelte Waren. Schauen Sie doch beim nächsten Einkauf mal nach fair gehandelten Erzeugnissen!

 

(Andreas Wittenberg, Bürgermeister der Gemeinde Hagen im Bremischen)

 

Hier finden Sie uns

Arbeitskreis Fair Trade im Nord-Süd-Forum Bremerhaven e. V.

Lange Str. 131
27580 Bremerhaven

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 471 50 100 94 +49 471 50 100 94

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitskreis Fair Trade im Nord-Süd-Forum Bremerhaven e. V.